Grundschule Scheeßeler Kehre



Ziel- und Leistungsvereinbarungen

Regelhaft schließen Schulaufsicht und Schule für jedes Schuljahr Ziel- und Leistungsvereinbarungen ab, die in der Entwicklung unserer Schule Schwerpunkte setzen. Unter Einbeziehung bestimmter behördlicher Vorgaben werden sie mit dem Lehrerkollegium erarbeitet, im Elternrat vorgestellt und von der Schulkonferenz genehmigt.

 

Ziel- und Leistungsvereinbarungen für die Schuljahre 2015/16 und 2016/17

 

Ziel 1

Auf der Grundlage des neuen Bildungsplans erstellt das Lehrerkollegium ein kompetenzorientiertes schulinternes Curriculum für das Fach Theater.

 

Ziel 2

In allen Klassen werden in verschiedenen Fächern regelmäßig kooperative Lernformen eingesetzt, so dass sie zu einem festen Bestandteil des Unterrichts werden. In der Lehrerkonferenz wird festgelegt, welche kooperativen Lernformen in welcher Klassenstufe einzuführen sind.

 

Ziel 3

Die Lehrerinnen nehmen psychische Symptome ihrer Schülerinnen und Schüler wahr und agieren mit pädagogischen Mitteln. Sie sind in der Lage, für ein Kind mit emotional-sozialem Förderbedarf ein angemessenes Entwicklungsziel zu formulieren und unterstützend zu handeln.

Grundschule Scheeßeler Kehre
Scheeßeler Kehre 2
21079 Hamburg


Fon    +49 (0) 40 / 76 92 08 - 0
Fax    +49 (0) 40 / 76 92 08 - 22
SchuleScheesselerKehre@t-online.de
www.SchuleScheesselerKehre.de