Grundschule Scheeßeler Kehre



Apfelfest

Seit zwei Jahren übernehmen die ersten Klassen auf unserem Schulgelände die Apfelernte. Dieses Mal trugen die Bäume so viele Früchte, dass sich auch die Vorschulklassen daran beteiligten. Eine erste Klasse und eine Vorschulklasse taten sich zu einem Apfelfest zusammen.

Bei wunderschönem Spätsommerwetter trafen sich am 26. September Eltern, Kinder und Lehrerinnen nachmittags auf dem Schulhof. Nachdem die Kinder ihren Eltern die Lieder vorgesungen hatten, die sie in den ersten Schulwochen gelernt hatten, durften sie begleitet von unserem Hausmeister, Herrn Rößler, eine große Leiter hochklettern, um Äpfel zu pflücken. Manche schafften es auch mit einem Apfelpflücker an einem langen Stiel. Danach wurden die Äpfel verarbeitet. Dafür hatten die Lehrerinnen eine große Apfelpresse ausgeliehen. Als Erstes schnitten die Kinder die Äpfel in mittelgroße Stücke. Diese kamen dann in das Schnitzelwerk. Durch fleißiges Drehen des großen Hebels wurden die Apfelstücke weiter zerkleinert. Anschließend kam die Presse zum Einsatz. Die zerkleinerten Äpfel wurden so sehr zusammengepresst, dass der Saft herausfloss. Stolz wurde die erste Flasche mit selbst gepresstem Apfelsaft gefüllt. Gespannt probierten die Kinder ihn. Er schmeckte wirklich gut!

     

Da so viel Arbeit hungrig macht, war es ein Glück, dass die Eltern netterweise für ein leckeres Kuchenbüfett gesorgt hatten. So hat es allen Spaß gemacht!

      

Grundschule Scheeßeler Kehre
Scheeßeler Kehre 2
21079 Hamburg


Fon    +49 (0) 40 / 76 92 08 - 0
Fax    +49 (0) 40 / 76 92 08 - 22
SchuleScheesselerKehre@t-online.de
www.SchuleScheesselerKehre.de